SHG 1 – Neubetroffene und Fachreferate

Wenn die Krankheit bei Ihnen zum ersten Mal diagnostiziert wurde oder wenn  Sie unter den Neben – oder Nachwirkungen der Therapie erheblich leiden, treffen Sie sich  bei uns mit gleichfalls Betroffenen. In unserer Gruppe werden Informationen und Erfahrungen ausgetauscht – Fachvorträge helfen uns, den Charakter unserer Krankheit besser zu verstehen

Die Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe 1 finden statt von 16:30 – 18:30 Uhr jeden 3. Montag im Monat (falls Feiertag, nach Vereinbarung)
in den Räumen der Psychosozialen Krebsberatungsstelle der  Bayerischen Krebsgesellschaft e.V., Nymphenburgerstrasse 21 a, 80335 München.

Ansprechpartner
Herr O.Thiel
Telefon 089 8347690
E-Mail: shg-prostatakrebs-muenchen@gmx.de

unsere nächsten Treffen  2018

Mo, 15. Januar 2018
allgemeines Gruppentreffen, Erfahrungsaustausch

Mo. 19. Februar 2018
allgemeines Gruppentreffen, Erfahrungsaustausch

Mo. 19. März 2018
allgemeines Gruppentreffen, Erfahrungsaustausch

Mo. 16. April 2018
Vortrag Prof. Henzler ( Radiologe- „Diagnostik München“)  und
Dr. Lang (Oberarzt an der Urologischen Klinik Planegg):

„Moderne Diagnostik des Prostatakarzinoms: Prostata-MRT und Fusionsbiopsie“

Mo, 14. Mai 2018 ( Achtung: Vorverlegung wegen Pfingsten)
allgemeines Gruppentreffen, Erfahrungsaustausch

Mo, 18. Juni 2018
Vortrag Frau Gerlinde Bichler  ( Christophorus-Verein )
„Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“